Die Autoren


Fernando Valero

Paul und Napoleon Um die Welt in einer Nacht cover

Fernando Valero wurde 1958 in Guayaquil, Ecuador, geboren. Als Mitarbeiter des Alfred-Wegener-Instituts versucht er seit einigen Jahren neben seiner Arbeit wissenschaftliche Inhalte der breiteren Öffentlichkeit zu vermitteln. Beispiele hierfür sind die interaktiven Web-Seiten „Glaziologie für Anfänger“ und „Spielen und Lernen mit dem Superglazi“, die seit Jahren viele Internetbesucher begeistern(mehr unter www.eiskern.de).


Anna Wegner

Paul und Napoleon in der Arktis

Anna Wegner, geboren 1978 in Wesel, studierte Physik und promovierte in den Geowissenschaften. Sie beschäftigt sich mit Klimaveränderungen in der Vergangenheit und findet es wichtig, vor allem junge Menschen für die Veränderungen des Klimas zu sensibilisieren.


Beide Autoren sind Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Glaziologie des Alfred-Wegener-Instituts, die im Jahr 2007 unter der Leitung von Prof. Heinz Miller mit dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft ausgeschrieben „Communicator-Preis -- Wissenschaftspreis des Stifterverbandes“ ausgezeichnet wurde.